Kniespezialist

Doz. Dr. Patrick Weninger - Unfallchirurg für Sportverletzungen.

Kompetenz bei Meniskusriss

Doz. Dr. Patrick Weninger - Unfallchirurg für Sportverletzungen.

Kompetenz bei Sportverletzungen

Doz. Dr. Patrick Weninger - Unfallchirurg für Sportverletzungen.

Kompetenz bei Kreuzbandriss

Doz. Dr. Patrick Weninger - Unfallchirurg für Sportverletzungen.

Jedes Knie hat zwei Kreuzbänder

Kommt es zu einem Kreuzbandriss, ist es nicht zumutbar, dass wertvolle Zeit verloren geht.

Es ist vor allem für Sportler wichtig, schnell mit einer MR-Untersuchung abgeklärt zu werden.

Durch unsere Kooperation mit den besten MR-Instituten ist die Abklärung innerhalb kürzester Zeit möglich.

Das ist die Grundlage für rasche und gezielte Behandlung nach dem neuesten Stand der Wissenschaft.

Frühzeitige Diagnose bei Meniskusriss

Besteht der Verdacht auf einen Meniskusriss, ist die rasche Abklärung mit MR entscheidend.

Es sollte immer versucht werden, den gerissenen Meniskus möglichst früh nach der Verletzung zu nähen.

Dieser Eingriff sollte von einem Spezialisten für Meniskusverletzungen durchgeführt werden.

Doz. Weninger ist auf Meniskuschirurgie spezialisiert.

Spezialist statt Allrounder

Doz. Dr. Patrick Weninger ist Kniespezialist und Spezialist bei Sportverletzungen an der unterern Extremität.

Die konsequente Spezialisierung auf das enge Spektrum "gelenkerhaltende Kniechirurgie" ist einzigartig in Österreich. Durch diese Spezialisierung kann Doz. Dr. Weninger eine besonders hohe Fallzahl (Case Load) bei der Behandlung von Meniskus- und Kreuzbandrissen vorweisen.

Der Weg der Spezialisierung führte auch dazu, dass Doz. Dr. Weninger als Oberarzt in das Orthopädische Spital Speising berufen wurde. In dieser Orthopädischen Spezialklinik ist Doz. Dr. Weninger Oberarzt im Knie-Team und verantwortlich für gelenkerhaltende Eingriffe am Knie und an der unteren Extremität (arthroskopische Operationen).

Weiterlesen …