Doz. Dr. Weninger ist Spezialist, kein Allrounder

In jeder Sportart ist klar: Spezialisten sind besser als Allrounder. Das gleiche gilt für die Medizin. Es ist unmöglich, alles gut zu können. Deshalb fokussiert sich Dr. Weninger ganz auf Knie- und Sportverletzungen. Das bedeutet: hohe Fallzahl, hohe Qualität, maximale Sicherheit. 

Weiterlesen …

Mit dem Spitzensport auf Tuchfühlung

Doz. Dr. Weninger wird als Experte im Falle von Knieverletzungen konsultiert.

Weiterlesen …

So sieht ein gerissenes Kreuzband aus

Es handelt sich um ein MR eines Slalomläufers. Dieser hat sich das Knie verdreht und das vordere Kreuzband gerissen. Doz. Dr. Weninger hat den Athleten bereits erfolgreich operiert, sodass einem raschen Comeback nichts mehr im Wege steht.

Weiterlesen …

Kreuzbandrekonstruktion beim Profisportler

Kniespezialist Doz. Dr. Weninger hat das gerissene Kreuzband eines 20-jährigen russischen Fußball-Profis ersetzt. Die OP in der Privatklinik Döbling ist perfekt verlaufen. Der erfolgreiche Eingriff dauerte 30 Minuten und bildet die Grundlage für das Comeback des jungen Patienten. Wir wünschen ihm einen guten Start in die Reha-Phase!

Weiterlesen …

"Early Active Rehab" nach Kreuzband-OP

Das bedeutet: aktive Bewegungsübungen, aktiver Muskelaufbau, aktives Koordinationstraining - und das am Tag der OP. Es bedeutet auch: keine Schiene nach der OP, keine eingeschränkte Beweglichkeit, keine zwangsläufige Teilbelastung. Voraussetzung: perfekte OP, motivierte Patienten, Top-Physio! Das ist unsere Philosophie zum raschen und sicheren Comeback.

Weiterlesen …

Fußballprofi 6 Monate nach Kreuzband-OP

Nach seinem Kreuzbandriss wandte sich dieser junge Fußballer an Doz. Dr. Weninger. Unmittelbar nach dem operativen Eingriff startete die Reha-Phase noch im Krankenhaus. Nun, 6 Monate nach der OP hat der Patient bereits eine seitengleiche Muskulatur. Am linken Bein sieht man die kleinen Narben nach der Kreuzband-OP.

Weiterlesen …

Refixation des eigenen Kreuzbandes

In manchen Fällen kann das eigene Kreuzband nach einem Riss erhalten werden. Dabei wird das gerissene Band wieder dort am Knochen befestigt, wo es ausgerissen ist. Doz. Dr. Weninger hat diese Technik  im Jahr 2015 veröffentlicht und führt sie auch regelmäßig durch.

Weiterlesen …

Kreuzband-OP mit durchbluteter Sehne

Gemeinsam mit der Medizinischen Universität Wien entwickelte Doz. Dr. Weninger eine OP-Technik nach Kreuzbandriss. 

Weiterlesen …

Rasches Comeback nach Knieverletzung

Gerade Spitzenathleten - in diesem Fall ein Kickboxer - profitieren von Doz. Dr. Weningers Spezialisierung auf Knieverletzungen. 

Weiterlesen …

Doz. Dr. Weninger beim FC Barcelona

Mit renommierten Kniespezialisten erfolgte ein Erfahrungsaustausch zum Thema Kreuzbandriss.

Weiterlesen …

Nach Kreuzbandverletzung wieder in Top-Form

Im Video zeigt uns ein junger Fußballer seine Skills kurz nach der OP. Besonders erfreulich: das verletzte Kreuzband konnte bei ihm erhalten werden. Dadurch waren die koordinativen und die motorischen Fähigkeiten kaum beeinträchtigt.

Weiterlesen …

Basketball-Profi Marko Car

Doz. Dr. Weninger mit dem Basketball-Profi Marko Car nach der erfolgreichen Knie-OP.

Weiterlesen …

Kooperationspartner der Austrian College Sports League

Doz. Dr. Weninger und das kniezentrum.wien sind offizielle Kooperationspartner der Austrian College Sports League.

Erfolgreiches Comeback nach Knie-OP

Nach seiner schweren Knieverletzung vertraute sich Fußball-Profi Lukas Schneider Dr. Weninger und seinem Team an. Unmittelbar nach der Verletzung erfolgte die Abklärung mittels MRT noch am selben Tag.

Weiterlesen …

Doz Dr. Weninger über Verletzungen beim American Football

American Football erfreut sich zunehmender Beliebtheit auch in Europa. Leider verletzen sich dabei zahlreiche Athleten. Doz. Dr. Weninger steht als Kniespezialist im Verletzungsfall an vorderster Front.

Weiterlesen …

Die beste Behandlung für Ihr Knie

Doz. Dr. Weninger ist als einer der Top-Kniespezialisten in der Zeitschrift NEWS angeführt

Weiterlesen …

Doz. Dr. Weninger bei Back2Sports

Dr. Weninger hält vor 100 Zuhörern einen Vortrag über die Behandlung von Kreuzbandverletzungen im Sports Medical Center.

Weiterlesen …

Meniskus erhalten statt entfernen

Kniespezialist Doz. Dr. Weninger versucht bei Meniskusrissen, den Meniskus zu erhalten. Dadurch können Knorpelschäden verhindert werden.

Weiterlesen …

Andübeln eines gerissenen Kreuzbandes

Eine neu beschriebene Methode vom Knie-Experten Univ.-Doz Dr. Patrick Weninger

Weiterlesen …

Top-Medizin für Ihr Knie

Doz. Dr. Patrick Weninger wurde vom Magazin Trend zum Top-Arzt bei Knieverletzungen erklärt (Quelle: Trend, 2016).

Weiterlesen …

Doz. Dr. Weninger beim ESSKA-Kongress in Barcelona

Im Rahmen des größten Knie-Kongresses in Barcelona war Dr. Weninger als Keynote-Speaker geladen.

Weiterlesen …

Doz. Dr. Weninger über die Behandlung von Kreuzbandrissen

Dr. Weninger berichtet als Experte über die beste Behandlung nach Kreuzbandrissen. 

Weiterlesen …

Doz. Dr. Weninger über Meniskusverletzungen

Meniskusrisse sind die häufigsten Knieverletzungen. Doz. Dr. Weninger berichtet in den Medien über die neuesten Behandlungen nach Meniskusrissen.

Weiterlesen …

Knieverletzungen beim Skifahren

Doz. Dr. Weninger informiert über die häufigsten Knieverletzungen im Skisport

Weiterlesen …

Kreuzbandriss beim Skifahren

Doz. Dr. Weninger berichten in der Zeitung über Kreuzbandrisse beim Skifahren

Weiterlesen …

Spezialisierung als Schlüssel zum Erfolg!

Warum ist Spezialisierung besser als alles zu machen? Kniespezialist Doz. Dr. Weninger wurde zu diesem Thema von den Niederösterreichischen Nachrichten befragt und schildert seine Erfahrungen.

Weiterlesen …

Doz. Dr. Weninger über Arthrose des Kniegelenkes

Bei Knorpelabnützung kann es zu Schmerzen und Schwellungen kommen. Diese können erfolgreich und gelenkerhaltend behandelt werden.

Weiterlesen …