Kreuzbandrekonstruktion beim Profisportler

Doz. Dr. Weninger verwendete eine körpereigene Sehne, um das gerissene Kreuzband zu ersetzen. Unmittelbar nach der Operation begannen die Physiotherapeuten die Reha-Phase und kümmerten sich mit Lymphdrainage und Muskelkräftigung um das Knie des Patienten.

Zurück